Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TUS SuS Bielefeld 7:2

Mit mannschaftlicher Geschlossenheit zum Auftaktsieg! Wulfens Herren 60 waren gegen Bielefeld schon nach den Einzeln auf der Siegerstraße. Das lag vor allem am starken Auftritt an den unteren Positionen. Heinz Mecking, Gerhard Kreutzer und Joachim Höfinghoff erspielten dort jeweils solide Zweisatzsiege. Georg Haase machte an Position zwei den wichtigen, vierten Einzelpunkt. So konnte auch verkraftet

weiterlesen →

Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TC RW Aplerbeck 5:4

Knapper Sieg mit kurioser Vorgeschichte. Eigentlich hätte die Tennisfreunde recht entspannt in die Partie gegen Aplerbeck gehen können. Doch nach dem versehentlichen Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers waren zwei vorangegangene Spiele mit 0:9 gewertet worden. So musste nun unbedingt ein Sieg her, um den Abstieg zu verhindern. Gut, dass Wulfens Herren 60 so ausgeglichen besetzt

weiterlesen →

Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TC RW Aplerbeck 5:4

Knapper Sieg mit kurioser Vorgeschichte. Eigentlich hätte die Tennisfreunde recht entspannt in die Partie gegen Aplerbeck gehen können. Doch nach dem versehentlichen Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers waren zwei vorangegangene Spiele mit 0:9 gewertet worden. So musste nun unbedingt ein Sieg her, um den Abstieg zu verhindern. Gut, dass Wulfens Herren 60 so ausgeglichen besetzt

weiterlesen →

Herren 60 Verbandsliga: TG Gelsenkirchen-Horst – TF Wulfen 4:5

Durchatmen in Wulfen. Nach unglücklichem Saisonverlauf sollten die Tennisfreunde nun nicht mehr ernsthaft in Abstiegsnöte geraten. In Gelsenkirchen gelang der dritte Saisonsieg. Wie der Sieg allerdings zustande kam, passte zu dieser verrückten Spielzeit. Diesmal war es neben Klaus Täuber auch Georg Haase, der angeschlagen ins Spiel ging. Körperlich geschwächt war er auch spielerisch nicht in

weiterlesen →