Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TC Menden 3:6

Doppelpech für Wulfens Herren 60! Einerseits, weil die drei knappen Einzel allesamt an Menden gingen. Andererseits, weil die Taktik in den abschließenden Doppeln nicht aufging. Trotz dreier überzeugender Einzelsiege von Wolfgang Volmer, Heinz Mecking und Joachim Höfinghoff hieß es damit am Ende 3:6 aus Sicht der Tennisfreunde, bei denen Georg Haase und Klaus Täuber jeweils

weiterlesen →

Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TuS Weidenau 3:6

Einzel hui, Doppel pfui! Gegen den starken Gast aus Weidenau war es weniger die Qualität als das mangelnde Glück in den abschließenden Doppeln, die den Tennisfreunden den Heimsieg vermasselte. Drei Doppel, drei Niederlagen im Matchtiebreak.  So trugen die ebenfalls hart umkämpften Einzelsiege von Peter Boczek, Klaus Täuber und Hand Mecking keine Früchte. Und die Wulfener

weiterlesen →

Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TUS SuS Bielefeld 7:2

Mit mannschaftlicher Geschlossenheit zum Auftaktsieg! Wulfens Herren 60 waren gegen Bielefeld schon nach den Einzeln auf der Siegerstraße. Das lag vor allem am starken Auftritt an den unteren Positionen. Heinz Mecking, Gerhard Kreutzer und Joachim Höfinghoff erspielten dort jeweils solide Zweisatzsiege. Georg Haase machte an Position zwei den wichtigen, vierten Einzelpunkt. So konnte auch verkraftet

weiterlesen →

Herren 60 Verbandsliga: TF Wulfen – TC RW Aplerbeck 5:4

Knapper Sieg mit kurioser Vorgeschichte. Eigentlich hätte die Tennisfreunde recht entspannt in die Partie gegen Aplerbeck gehen können. Doch nach dem versehentlichen Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers waren zwei vorangegangene Spiele mit 0:9 gewertet worden. So musste nun unbedingt ein Sieg her, um den Abstieg zu verhindern. Gut, dass Wulfens Herren 60 so ausgeglichen besetzt

weiterlesen →